Avestâ-ye Košti

 

Avestâ-ye Košti (Kusti)
Das „Tauf“gebet
Xšnaoθra . Ahurahe . Mazdâo …
Humata . huxta . hvaršta . yazamaide …
Manešni-o . govešni-o . konešni, tani-o ravâni, giti-o . mainyu . ažeše hamaguna vanâhi . avâxš-o pašimân . pe patet hom .
Šekaste ahriman bâd (3x)
Razeštyâ . cistyâ . Mazdadâtyâ . ašaonyâ . daenayâo . vanghoyâ . Mâzdayasnoiš …
At . vestaotâ . aojâi . Mazdâ . anghâcâ .
yavat . ašâ . tavâcâ . isâyicâ .
dâtâ angheuš . aredat . vohu . mananghâ .
haiθyâ . varštâm . hyat . vasnâ . frašotemem …
Staomi . ašem .Ašem . vohu . vahištem . asti… Uštâ . asti…Uštâ . ahmâi . hyat . ašâi . vahištâi . ašem… yaθâ . ahû . vairyô
aθâ . ratuš . ašâtcît . hacâ
vanghêuš . dazdâ . mananghô
šyaoθananãm . anghêuš . mazdâi
xšaθremcâ . ahurâi . â
yim . drigubyô . dadat . vâstârem. (2x)
Ašem . vohu . vahištem . asti… Uštâ . asti…
Uštâ . ahmâi . hyat . ašâi . vahištâi . ašem… (1x)

Im Wohlgefallen AhuraMazda’s
Ich preise Gutes Denken, Gutes Sprechen, Gutes Handeln

Allen Lügen, Verfehlungen jeglicher Art, die ich durch meine Gedanken, Worte und Taten, durch meinen Körper und Geist begangen habe bereue ich mit Patet
(Bekenntnis der Sünde) und wende mich davon ab.
Sei gebrochen Ahriman (3x).
Ich bin nun der Überzeugung, dass das wahrhafteste Mazda-gegebene Wissen, die reine mazdaische Religion ist.
Oh du edle Weisheit, ich bin dein Verehrer und werde alles tun, um mit dir stets in Verbindung zu bleiben. Und ich werde unaufhörlich die gute Gesinnung anstreben,
damit all meine Taten aufrichtig und richtig sind. Denn dies ist Rechtschaffenheit, die die Welt ständig erneuert und vorantreibt.
Ich preise Asha. Asha ist das höchste Gut, sie ist Glückseligkeit.
Glücklich ist derjenige, der Asha wegen ihrer heiligen Werte anstrebt. (1x)
Eine ideale Welt, so wie es sich der ‚Aufklärer und Lehrer‘ (Zarathustra) wünscht,
ist eine Welt basierend auf Asha. Guter Geist (Gute Gedanken) ist das beste Geschenk für Wahrheitssuchende. AhuraMazda’s Segen gilt allen Gläubigen (2x)
Ich preise Asha. Asha ist höchste beste Gut, sie ist Glückseligkeit.
Glücklich ist derjenige, der Asha wegen ihrer heiligen Werte anstrebt. (1x)


(Fravarâne „Glaubensbekenntnis“)
.Mazda . yasnu . ahmi
Mazda . yasnu . Zaraθuštriš . fravarâne . âstutascâ . fravaretascâ …

Âstuye humatem mano.
Âstuye huxtem vaco.
Âstuye hvarštem šyaoθanem.
Âstuye daenâm vanguhim mâzdayasnim.

Fraspâyao . xedhrâm . nidhâsnai . θišem . xwaetva daθâm. Ašaonim.

Yâhâi . tinâmcâ . buš yéin . tinâmcâ .
Mazištâcâ . vahištâcâ . sraeštâcâ . yâ . âhuiriš. Zaraθuštriš …

Ahurâi . Mazdâi . vispâ . vohu . cinahmi …
Aešâ . asti . daenayâo . Mâzdayasnoiš . âstuitiš .

Jasa . mé . avanghe . Mazdâ … (3x)

Ašem . vohu . vahištem . asti… Uštâ . asti…
Uštâ . ahmâi . hyat . ašâi . vahištâi . ašem…
Hamâzur bim . hamâzure hamâ ašu bim . hamâzure viš-kerfe bim . ham kerfeye kerfe-kârân bim . dur az vanâh-o vanâh-kârân bim . ham kerfeye . basté-koštiân-o
nikân-o vahâne haft kešvar-zamin bim …

Aθa jamyât yaθa âfrinâmi.

Ašem . vohu . vahištem . asti… Uštâ . asti…
Uštâ . ahmâi . hyat . ašâi . vahištâi . ašem…

Piruz bâd . xaruhe aviža . vahdine mâzdayasnân

Ašem . vohu . vahištem . asti… Uštâ . asti…
Uštâ . ahmâi . hyat . ašâi . vahištâi . ašem…

Pe urmazd-o . amešâspandân . kâmé bâd …

Eydun bâd . Eydun-taraj bâd .

Ich bin Mazda-Anhänger.
Ich entscheide mich dafür Mazda-Verehrer und Zarathustrier zu sein, ich erfülle meine Gelübde und bekenne mich dazu.

Ich preise Gutes Denken
Ich preise Gutes Sprechen
Ich preise Gutes Handeln

Ich preise den zarathustrischen Glauben, der gegen Krieg und Blutvergießen und Befürworter des Friedens, Wohltätigkeit und Frömmigkeit ist und den Mensch mit
Asha vereint. Der (für mich) von allen Religionen die existieren und existieren werden der größte, beste und schönste ist, die mazdaisch und zarathustrisch ist.
Ich erkenne AhuraMazda (Herr der Weisheit) als die Quelle aller Güte an.
Dies ist das Glaubensbekenntnis der Mazda-Religion.

Unterstütze mich oh Mazda (3x)

Ich preise Asha. Asha ist das beste Gut, sie ist Glückseligkeit.
Glücklich ist derjenige, der Asha wegen ihrer heiligen Werte anstrebt. (1x)

(Hamâzur „von der gleichen Kraft“)
Mögen wir in Stärke vereint sein
Mögen wir in Stäre und Rechtschaffenheit vereint sein
Mögen wir in Stärke und guten Taten vereint sein
Mögen wir weit weg von den Übeltätern sein
Mögen wir mit den Koschti-Trägern und den Gerechten und Wohltätern der *Sieben-Regionen vereint sein.

Möge es so kommen, wie ich es wünsche
(Aθa jamyât yaθa âfrinâmi; neupersisch „Eydun“ [das Pedant zu Amen])


Ich preise Asha. Asha ist das beste Gut, sie ist Glückseligkeit.
Glücklich ist derjenige, der Asha wegen ihrer heiligen Werte anstrebt. (1x)

Es lebe die gute und großartige zarathustrische Religion

Ich preise Asha. Asha ist das beste Gut, sie ist Glückseligkeit.
Glücklich ist derjenige, der Asha wegen ihrer heiligen Werte anstrebt. (1x)

Siegreich sei AhuraMazda und die Ameschaspentas

Eydun bâd (Möge es so kommen, wie ich es wünsche), Eydun-taraj bâd (Steigerungsform von Eydun bâd)

*Sieben Regionen symbolisieren in Avesta die gesamte Welt: Areza (im Osten), Sava (im Westen), Fra-dadafsch (im Süden), Vi-dadafsch (im Süden), Vouro-bareschn
(im Norden), Voruro-jareschn (im Norden), Honires (im Zentrum).

Transliteration
Z= S wie Sahne
Š = sch
a = wie back (engl.)
θ = th wie Truth (engl.)
â = a wie Anton
x = kh (ch) wie in Kochen
c= ch wie chips (engl.)
dh= th wie father (engl.)
y= wie yellow (engl.)
S= scharfes S

Transkribiert und übersetzt von Darius Salari